IHR BEITRAG

Alle Flensburger*innen, Bewohner*innen der Grenzregion und Gäste sind eingeladen, ihren persönlichen Beitrag zu leisten, eine Spur durch die Stadt zu legen. Damit gäbe es eine Verknüpfung der jungen, digitalen Welt zum Museum und damit zur jüngeren Flensburger Stadtgeschichte.

Was macht die Stadt und das Leben in Ihr für die Bewohner*innen besonders aus? Was bedeutet Grenze für Sie? Welche Erinnerungen haben Sie an alte Zeiten?

Ihr eingereichter Text oder Ihre Bilder werden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Alles in Absprache mit Ihnen.

Beitragsort einreichen:

  • Tragen Sie hier Ihren vollständigen Text zu Ihrem Erzählort ein. Sie können weitere Bilder in dieses Textfeld einfügen
  • Tragen Sie hier eine Kurzbeschreinung Ihres Beitrags ein (optional)
  •