Stolpersteine Dorotheenstr. 28

Stolpersteine Dorotheenstr. 28

Der Nationalsozialistischen Herrschaft in Deutschland sind Millionen Menschen zum Opfer gefallen. Immer mehr von ihnen werden mit Hilfe der „Stolpersteine“ aus der Anonymität und vor dem Vergessen bewahrt. Auch in Flensburg.

Stolperstein Große Straße 15

Stolperstein Große Straße 15

Der Nationalsozialistischen Herrschaft in Deutschland sind Millionen Menschen zum Opfer gefallen. Immer mehr von ihnen werden mit Hilfe der „Stolpersteine“ aus der Anonymität und vor dem Vergessen bewahrt. Auch in Flensburg.

Stolperstein Junkerholweg 13

Stolperstein Junkerholweg 13

Der Nationalsozialistischen Herrschaft in Deutschland sind Millionen Menschen zum Opfer gefallen. Immer mehr von ihnen werden mit Hilfe der „Stolpersteine“ aus der Anonymität und vor dem Vergessen bewahrt. Auch in Flensburg.

Schengen 2001 – Mit der Europa-Union in Krusau

Schengen 2001 – Mit der Europa-Union in Krusau

Am Samstag, 24. März 2001, erhielten zahlreiche Mitglieder der Europa-Union in Tarp von ihrem langjährigen Vorsitzenden Gerhard Beuck einen Anruf: „Wolfgang Börnsen hat angerufen. Wir sollen um 24.00 Uhr in Krusau an der Grenze sein. Sie wird dann ganz offiziell geöffnet. Habt ihr Zeit und Lust mitzukommen?“

Café Waldheim

Café Waldheim

Im Zweiten Weltkrieg gab es nicht nur den Widerstand der „Weißen Rose“ oder der „Roten Kapelle“. Auch weitab der Reichshauptstadt Berlin bildeten sich lokale Gruppen, die versuchten, der NS-Gewaltherrschaft etwas entgegenzusetzen.

Einkaufsladen “RITA”

Einkaufsladen “RITA”

Meine Erinnerung zum Thema Grenze ist der Grenzübergang in Krusau – genau genommen: der Einkaufsladen “RITA” Als ich klein war sind wir dort mit der ganzen Familie regelmäßig einkaufen gefahren …